Dreirad fahren trotz Muskelerkrankung

Dreirad fahren trotz Muskelerkrankung

Körperlich eingeschränkt zu sein, muss nicht gleichzeitig bedeuten, auf Mobilität verzichten zu müssen. Für viele unserer Kunden, die ein Dreirad oder Elektrodreirad als Alternative zum Velo entdecken, erhöht sich die Lebensqualität.

Dreirad: Trainingseffekt auf die Muskeln

Dreirad fahren trotz Muskelerkrankung

Wenn die Muskeln aufgrund einer Erkrankung nicht mehr so mitmachen, wie man es sich wünscht, ist ein Dreirad ein passendes Fortbewegungsmittel. Sollte beispielsweise während der Fahrt ein Muskelkrampf auftreten, kann der Fahrer mit einem Dreirad nicht umfallen. Ein Dreirad ist kippsicher, sehr stabil und sicher. Der Fahrer kommt jederzeit mit den Füssen auf den Boden und kann auf diese Weise jederzeit anhalten, ohne umzufallen. Ausserdem hat das Pedalieren auch einen Trainingseffekt auf die Muskeln des Fahrers. Für Menschen mit einer Muskelerkrankung bietet ein Dreirad oder Elektrodreirad zahlreiche Vorteile. So kann der Fahrer eigenständig mobil sein, ohne auf die Unterstützung von Freunden oder Familienmitgliedern angewiesen zu sein. Körperlich behinderte Menschen können somit Einkäufe selbst erledigen oder Ausflüge mit dem Dreirad unternehmen

Elektrodreirad für Menschen mit einer Muskelerkrankung

Dreirad fahren trotz Muskelerkrankung

Viele unserer Kunden mit einer Muskelerkrankung berichten von einer Steigerung ihrer Lebensfreude und einer positiven Auswirkung auf ihre Selbstwahrnehmung. Ein Dreirad bedeutet für Menschen mit einer Muskelerkrankung wiedergewonnene Mobilität und sie erleben sich als selbstwirksam. Alle Dreiräder in unseren Dreirad-Zentren haben einen tiefen Einstieg, was für den Fahrer sicheres und leichtes Aufsitzen bedeutet. Viele Kunden mit einer Muskelerkrankung entscheiden sich auch für ein Elektrodreirad, weil die Elektrounterstützung durch den Motor das Vorankommen erleichtert, sodass sie noch leichter weitere Strecken zurücklegen können.

Besuchen Sie uns gerne in einem unserer Dreirad-Zentren und machen Sie eine Probefahrt mit einem Dreirad.

Experten vom Dreirad-Zentrum

Kommentar schreiben

Kommentare: 0