Sicher unterwegs mit einem Dreirad

Sicher unterwegs mit einem Dreirad

Immer wieder berichten Medien über Unfälle mit Dreirädern oder Elektrodreirädern. Dabei sind nicht die Dreiräder an sich unsicherer. Dreiradfahrer haben nicht häufiger Unfälle als normale Velo Fahrer. Die Unfälle nehmen proportional zur Ausbreitung der Dreiräder zu. Auch im Beratungsgespräch mit unseren Kunden ist dieses Thema wichtig. Hier haben wir für Sie noch mal ein paar Sicherheitstipps zusammengestellt, damit Sie sicher durch den Strassenverkehr kommen. 

Elektrodreiräder: Beim Fahren auffällige Kleidung oder Leuchtwesten tragen

Elektrodreiräder: Beim Fahren auffällige Kleidung oder Leuchtwesten tragen

Wenn Sie mit Ihrem Dreirad unterwegs sind, sollten Sie sich zu jeder Tageszeit gut sichtbar machen. Also auffällige Kleidung oder Leuchtwesten tragen. Am besten gewöhnen Sie sich als Fahrer eines Dreirad an, auch tagsüber mit eingeschaltetem Licht zu fahren.


Damit erhöhen Sie die Sichtbarkeit noch einmal zusätzlich. In der Dämmerung oder nachts tragen Sie am besten reflektierende Jacken oder Reflektorenbändchen, damit Autofahrer Sie rechtzeitig wahrnehmen. Auch das Tragen eines Helms trägt zur Sicherheit bei. 

Dreirad: Fahrtraining für Wiedereinsteiger

Dreirad: Fahrtraining für Wiedereinsteiger

Aufgrund der höheren Geschwindigkeit eines Elektrodreirads ist auch der Bremsweg ein längerer. Das gilt es als Fahrer zu berücksichtigen. Anstatt zu rasen, empfiehlt es sich, im Strassenverkehr lieber defensiv und rücksichtsvoll zu fahren, sich an die Verkehrsregeln zu halten und in Vortrittssituationen den Kontrollblick zu machen. Für Wiedereinsteiger lohnt sich auf jeden Fall ein Dreirad Fahrtraining. Halten sich Fahrer von Elektrodreirädern an diese Sicherheitstipps überwiegen ganz klar die Gesundheitsvorteile. Das Fahren mit einem Dreirad trainiert das Herz-Kreislauf-System, stärkt das Immunsystem und reguliert das Gewicht.


Sie interessieren sich für ein Dreirad? Dann besuchen Sie uns in einem unserer Dreirad-Zentren und machen Sie eine kostenlose Probefahrt.

Experten vom Dreirad Zentrum

Kommentar schreiben

Kommentare: 0