Sesseldreirad

Sessel-Dreirad und Elektrodreirad für Erwachsene

Sesseldreiräder verfügen über einen breiten und komfortablen Sitz. Charakteristisch für ein Sesseldreirad sind eine entspannte Sitzposition und ein guter Blick auf den Strassenverkehr. Dies reduziert die Sturzgefahr auf ein Minimum. Viele Fahrer eines Sesseldreirads schätzen es auch sehr, dass sie jederzeit mit den Füssen auf den Boden kommen und das Dreirad somit leicht anhalten können. Auch optisch sind Sesseldreiräder ansprechend durch das sportliche Design. Das sportliche Design, die gute Sitzhaltung, kombiniert mit einem gefederten Rahmen machen Sesseldreiräder zu komfortablen Dreirädern für Erwachsene, die keine Wünsche offen lassen.

Alle Sesseldreiräder von Van Raam im Überblick:

Sessel-Dreiräder von Van Raam
Van Raam Easy Rider 2 Sesseldreirad
Van Raam Easy Rider Junior Sesseldreirad

Sie möchten ein Dreirad kaufen? Dann besuchen Sie uns in einem unserer Dreirad Zentren, um eine kostenlose Probefahrt zu machen.

Experten für Dreiräder und Elektrodreiräder für Erwachsene

Sesseldreirad - Definition, Informationen und Vorteile

Sesseldreiräder - Komfort und Sicherheit

Stellen Sie sich vor, Sie könnten sich bequem auf Ihrem Dreirad zurücklehnen, während Sie eine kleine Tour unternehmen und aus dieser entspannten Position heraus Ihre Umgebung beobachten. Und wäre es nicht wunderbar lange Zeiträume auf Ihrem Sesseldreirad verbringen zu können, weil der Sitz zum Verweilen einlädt? Dies ist keine Wunschvorstellung, denn genau für diese Zwecke wurden Sesseldreiräder konzipiert. Diese Dreiräder verfügen über einen bequemen Sitz mit breiter Sitzfläche und einer Rückenlehne.

 

Für wen sind Sesseldreiräder geeignet?

Vielen Personen bereitet es Schwierigkeiten über einen langen Zeitraum auf einem herkömmlichen Velositz Platz zu nehmen. Die kleine Sitzfläche kann auf Dauer unbequem werden und Personen mit Gleichgewichtsstörungen oder wenig Körperspannung haben Angst, nicht genug Halt auf diesen Sätteln zu finden. Aber auch Menschen, die Schwierigkeiten haben, Ihren Rücken selbstständig und über einen langen Zeitraum aufrecht zu halten, bietet das Sesseldreirad eine neue Form der Freiheit.

Das Sesseldreirad ist auch eine echte Alternative für Fahrer, die viel Wert auf Komfort legen aber dennoch gerne sportlich unterwegs sind. Durch die Rückenlehne, die oftmals in der Neigung verstellt werden kann, passt sich der Sessel den jeweiligen Bedürfnissen an. So können Sie Ihre Fahrten geniessen, ohne über Rückenschmerzen oder einen verspannten Nacken klagen zu müssen. Durch den breiten Sitz können Sie während der Fahrt kleine Positionsveränderungen vornehmen und so das Gesäss entlasten – Sie werden überhaupt nicht mehr absteigen wollen!

 

Ein tiefer Schwerpunkt bietet Fahrsicherheit

Auf einem Sesseldreirad sitzen Sie tiefer als auf Dreirädern mit herkömmlichen Velositzen, haben durch die gerade Sitzposition aber dennoch einen optimalen Blick auf Ihre Umgebung und den Verkehr. Der tiefe Schwerpunkt macht das Dreirad aber auch überaus stabil, was sich vor allem in der Kurve bemerkbar macht – die Sturzgefahr wird auf ein Minimum reduziert. Zusätzliche Sicherheit bietet die Möglichkeit jederzeit mit beiden Füssen sicher die Erde zu erreichen. Sie können sich also durch drei Berührungspunkte absichern: mit dem Rücken und dem Gesäss sitzen Sie fest im Sessel und können nicht nach hinten überkippen. Beide Füsse auf der Erde sichern Sie zu den Seiten ab – mehr Sicherheit geht nicht!

Die tiefe Sitzposition und die flache Rahmenkonstruktion machen das Sesseldreirad aber auch sportlich und wendig. Aus diesem Grund können Sie mit einem Sesseldreirad dynamischer und agiler unterwegs sein – das perfekte Dreirad für Erwachsene also, die Sportlichkeit und Komfort vereinen wollen.

 

Komfort wird auf dem Sesseldreirad gross geschrieben

Nicht nur der bequeme Sitz bietet ein hohes Mass an Komfort. Die Rückenlehnen der Sesseldreiräder sind meist mit Netzen oder breiten Stoffstreifen bezogen. So federt die Lehne kleine Unebenheiten leicht ab und verhindert ausserdem einen nassen Rücken, wenn Sie sich einmal mehr anstrengen. Um Sie unmerkbar über grosse Unebenheiten auf der Strasse zu tragen verfügt dieser Dreirad-Typ in der Regel auch über einen gefederten Rahmen – mehr Komfort bekommen Sie nur noch durch den Elektroantrieb. Mit solch einem Motor können Sie weitere Strecken als zuvor zurücklegen und sich auch anspruchsvollere Touren zutrauen. Der Dreirad-Antrieb wirkt dabei unterstützend. Das bedeutet, er arbeitet nur, wenn Sie auch selbst in die Pedale treten. Sie bleiben so aktiv und fit, ohne sich über Berge und Anstiege Gedanken machen zu müssen!